„Willkommen in Fischbek“ bei „Neugraben erleben“

neugrabenerlebenAm vergangenen Sonntag hat sich unsere Initiative mit unserem Anliegen auf dem Stadtteilfest „Neugraben erleben“ präsentiert.

Der Stand wurde von einigen Hundert Gästen besucht, die durchweg freundlich, positiv und interessiert reagierten. Allen, die die Initiative am Sonntag dort vertreten haben, muss dafür sehr gedankt werden. Insgesamt zeigt sich, dass es sehr hilfreich ist, dass wir uns als Intiative schon so früh zusammen gefunden haben und bereits jetzt und vor dem Eintreffen der Flüchtlinge in unsere Stadtteile hinein kommunizieren. Das erfreuliche und ermutigende Feedback, das wir darauf erhalten, ist ein gutes Zeichen und wirft ein gutes Licht auf die Menschen in Süderelbe.